Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erlebnisse auf dieser Website zu verbessern. Beim Weitergehen akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Für mehr Informationen zu Cookies klicken Sie bitte hier.

Landia AirJet Belüfter

 

Ein AirJet besteht aus einer Chopper-Pumpe mit angebautem Ejektorsystem. Die Chopper-Pumpe sorgt mit ihrem wirkungsvollen Messersystem dafür, dass der Belüfter nicht aufgrund von Unreinheiten im Abwasser verstopft.

 

Typische Anwendungsbereiche für Landia Air Jet sind

  • Belüftung von Abwasser oder Schlamm

  • Kombiniertes Rühren und Belüften

  • Beseitigung von Geruchsbelästigungen durch Abwasser – das Abwasser wird frisch gehalten

  • Ergänzende Belüftung bei Spitzenbelastungen

  • Belüftung von Industrieabwasser – oft aufgrund von Problemen mit anderen Arten von Belüftern

  • Reinigung/Spülen von Ausgleichsbecken

 

Als besondere Vorteile sind zu erwähnen

  • Kann im gefüllten Tank montiert werden

  • Kein Verstopfen – selbst bei hohem Feststoffanteil wie z. B. bei Schlamm

  • Wartungsfreier Belüfter – nur die Pumpe muss gewartet werden

  • Gleichzeitiges Belüften und Rühren

  • Selbstansaugend bis zu 6 m – keine Druckluftzufuhr erforderlich

  • Geringes Betriebsgeräusch

  • Das gesamte AirJet System ist aus Edelstahl lieferbar, einschließlich der Pumpe

 

Kurzübersicht:

  • Motorleistungen von 3,0 bis 18,5 kW

  • Sauerstoffzufuhr bis zu 21 kg O2/h gem. SOTR

  • Messersystem am Pumpeneinlass als Standard

  • Kann mit spezialgehärteten Pumpenteilen für abrasive Flüssigkeiten geliefert werden

  • Kann aus säurefestem Edelstahl für aggressive Flüssigkeiten geliefert werden

  • Waagerecht oder senkrechte Montage

  • Breite Auswahl an Installationsausrüstung – auch für Trockenaufstellung

  • Auch als Ex-Ausführung erhältlich

Hier gezeigt mit zwei waagerechten Venturidüsen

 

Lesen Sie die Broschüre über AirJet hier

 

 

Wenden Sie sich für eine Beratung an Landia

- gemeinsam finden wir den richtige Belüfter für Ihren Bedarf.