Landia AirJet und PODB-I Belüfter

 

Landia stellt seit den 1970er Jahren Belüfter her. Das Produktprogramm besteht heute aus zwei Haupttypen:

 

AirJet

Landia AirJet ist ein sogenannter Ejektorbelüfter, bei dem die Luft und somit der Sauerstoff, automatisch eingesaugt und danach mit dem Abwasser vermischt wird, bevor es unter Druck in den Tank gepumpt wird.

Landia AirJet besteht einfach aus einer Chopper-Pumpe mit angebautem Ejektorsystem. AirJet ist im Vergleich zu vielen anderen Belüftungssystemen äußerst leicht zu installieren und zu regeln. Kompressoren, bodenmontierte Diffusoren oder komplizierte Regelsysteme sind nicht notwendig.

Landia AirJet kann auch in vorhandenen Tanks montiert werden – es ist nicht einmal erforderlich, den Tank vor der Montage zu entleeren!

 

Landia AirJet ist in drei verschiedenen Versionen erhältlich:

  • Mit Tauchpumpe – der AirJet wird in den Tank abgesenkt

  • Trocken aufgestellt – alle mechanischen Bauteile werden außerhalb des Tanks angebracht

  • AirJet auf Schwimmponton – wird bei Lagunen angewendet

 

PODB-I Propellerbelüfter

Der Landia PODB-I Propellerbelüfter wird in einem Tank oder einer offenen Lagune in die Flüssigkeit abgesenkt. Der schnelldrehende Propeller erzeugt hinter sich einen Unterdruck, durch den Luft aus der Atmosphäre (oder reiner Sauerstoff) durch einen Schlauch hinunter gesaugt wird.

 

Landia PODB-I ist in zwei verschiedenen Versionen erhältlich:

  • Mit Tauchmotor – der PODB-I wird in den Tank abgesenkt

  • PODB-I auf Schwimmponton – wird bei Lagunen angewendet

 

Wenden Sie sich für eine Beratung an Landia

- gemeinsam finden wir den richtige Belüfter für Ihren Bedarf.

Neuigkeiten

  Treffen Sie Landia auf der EuroTier 2016 ...

Erhöhte Biogasproduktion mit Landia GasMix   ...

 

 

        
GUTE BEISPIELE - HIER